Unser Repair-Café ist im Oktober wieder geöffnet!

Ein Zeichen setzen gegen die wachsende Wegwerf-Kultur: Sie bringen Sachen mit, die nicht mehr funktionieren und wir stellen Werkzeuge und Hilfestellung bereit, um Dinge selber zu reparieren. Wir schauen uns Elektro-Kleingeräte, Computer, Fahrräder und vieles mehr an, um mit Ihnen und etwas Glück die Sachen wieder zum Laufen zu bringen. Diesmal wieder dabei "Betina´s Nähkiste"; kleinere Reparaturen an der Nähmaschine um gemeinsam Lieblingskleidung wertschätzend zu erhalten.

  • Samstag am 31.10.2020 von 14.00 – 16.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Das Team: Andreas Artelt, Reinhard Schenk, Betina Maiwald, Willy Hammerschmidt und Dörthe Kickuth-Artelt

 

Hinweis: alle Veranstaltungen finden nur unter den zum Zeitpunkt gültigen Corona-Hygienevorschriften statt, z.B.  Hand-Desinfektion beim Betreten des Hauses, Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung bis zum Tisch.  Bitte entnehmen Sie unserer Website, ob die Veranstaltung tatsächlich stattfinden kann.